Am Sonntag 21.März um 17.30 Uhr findet ein Gottesdienst mit Lebensbericht in der Versöhnungskirche im Ramtel statt. In der dritten Session unserer Predigtreihe “jesusmäßig leben” wird es jetzt ganz lebensnah und praktisch. Unter dem Motto “jesusmäßig handeln” wird uns “PRAY” (bürgerlich Jason Rothweiler) aus seinem Leben berichten.

Er ist ein deutscher Rapper sinti-deutscher Abstammung und kam 2016 zum Glauben an Jesus Christus. Er fing an christliche Rapmusik zu machen, um Jugendlichen Hoffnung zu geben, die, wie er früher, Probleme mit Kriminalität, Gewaltdelikten und Depressionen haben.

Parallel findet auch ein Kindergottesdienst statt.

Aufgrund der Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten muss man sich  für den Gottesdienst anmelden. Bitte melde dich über diesen Link an. Im Notfall besteht auch noch die Möglichkeit sich Vorort anzumelden. Da können wir aber nicht garantieren, dass noch Plätze frei sind.

Wir bitten dich außerdem zum Gottesdienst deine eigene Maske mitzubringen.

Für alle, die nicht live dabei sein können, hier der Link für den Livestream.