Sebastian Soiné

Am Sonntag 11. April um 17.30 Uhr findet der Gottesdienst mit Abendmahl in der Versöhnungskirche im Ramtel statt. In der zweiten Session unserer Predigtreihe “hoffnungsvoll” spricht heute Sebastian Soiné über das Thema “Hoffnung in schweren Zeiten”. Er nimmt uns auf eine Reise mit in das Erleben der Emmausjünger, denen die Hoffnung so nah war und die sie doch erst nicht sehen konnten. Musikalisch mitgestaltet wird der Gottesdienst von den Musikproduzenten Foos und dem Musiker Miron Rafis.

In diesem Gottesdienst feiern wir coronakonform das Abendmahl. Dazu verwenden wir hygienisch abgepackte Abendmahlcups, die sowohl eine Oblate und etwas Traubensaft enthalten. Wer über den Livestream den Gottesdienst mitverfolgt, sollte sich im Vorfeld etwas Brot und Traubensaft organisieren und dafür bereit halten.

Parallel dazu findet ein Kindergottesdienst in zwei Altergruppen von 4-7 und von 8-12 Jahren statt.

Aufgrund der Nachverfolgbarkeit von Infektionsketten muss man sich  für den Gottesdienst anmelden. Bitte melde dich über diesen Link an. Im Notfall besteht auch noch die Möglichkeit sich Vorort anzumelden. Da können wir aber nicht garantieren, dass noch Plätze frei sind.

Wir bitten dich außerdem zum Gottesdienst deine eigene Maske mitzubringen.

Für alle, die nicht live dabei sein können, hier der Link für den Livestream.