Indianer aus Westkanada berichten – Tal und Christina James

Tal ist Indianer von der Westküste Kanadas. Er arbeitet im Stammesgebiet der Coast Salish auf Vancouver Island, insbesondere der Penelakut Indianer, von denen er abstammt. Dort hat er „ROOTS – Reclaiming Original Outdoor Technology and Skills” ins Leben gerufen.  Kajaken, Überleben in der Wildnis, traditionelle Ernährung, Bogenschießen und andere überlieferte und moderne Methoden und Techniken werden allen Altersstufen angeboten, um Beziehungen aufzubauen und zu vertiefen und Glauben vorzuleben. Daneben ist Tal in der Versöhnungsarbeit zwischen Indianern und „Weißen“, Gemeindeinitiativen seines Stammes und pastoralen Verantwortlichkeiten involviert. Tals Frau Christina ist ursprünglich aus Deutschland und zusammen sind sie seit 18 Jahren in der Indianerarbeit tätig. Ihre Kinder Corbin (18) und Connor (16) lieben, so wie ihr Vater, das Jagen und Fischen, sowie den ursprünglich indianischen Sport Lacrosse.