Hier gibt es die Monatsblättle als PDF-Download. Gerne können Sie diese ausdrucken und weitergeben.

Lebensbericht von Martin Schrott

, ,

Als Jugendlicher war er ein Schläger, heute ist er Pastor, Evangelist und Autor: Martin Schrott. Am Sonntag, 18. Juni,  um17.30 Uhr ist er beim Lebensberichtsabend der Gemeinde am Glemseck zu gast.

Der 53-Jährige ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn. Er ist in Nordenham/Niedersachsen geboren, in Bayern aufgewachsen, hat in der Schweiz studiert, in Hessen die erste Stelle als Leiter einer Motorradfahrer-Arbeit innegehabt. Darüber hinaus ist er Diakon der Evangelischen Landeskirche in Württemberg und arbeitete als Dozent für Altes Testament, Homiletik und Seelsorge am theologisch-pädagogischen Seminar Malche.

Seit 2011 ist Martin Schrott Pastor bei den Apis in Tuttlingen. Seine Hobbys sind Selbstverteidigung (Wing Tsun) und Kampfsport (Karate, Boxen), Schlagzeug spielen und Fahrradfahren. Seine Lebenserfahrungen hat er in einem Buch zusammengefasst. Es heißt: „Vom Rocker zum Retter.“

Der Lebensberichtsabend mit anschließendem Essen nach dem Motto „bring&share“ findet wie immer im Hotel Glemseck statt. Für die Kinder gibt es ein Extra-Programm.

Monatsblättle per Mail abonnieren

Dein Name

Deine E-Mail-Adresse

Bitte beachten: Das Abo des Monatsblättles ist erst dann gültig, wenn Du auf unsere Bestätigungsmail antwortest. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder austragen lassen. Deine Adresse geben wir an niemanden weiter.