Am Sonntag, 18. November um 17.30 Uhr, kommt Susanne Lübke vom Kainos e. V. zu einem Lebensberichtsabend in die Gemeinde. Sie hilft Frauen dabei, einen Weg aus der Prostitution zu finden. Die Veranstaltung findet wie immer im Glemseck statt. Im Anschluss an den Lebensbericht wird ein Essen nach dem Motto „bring & share“ angeboten. Im Seehaus steht zeitgleich zum Lebensberichtsabend ein Kindergottesdienst auf dem Programm.